• »Wer führen will, muss Menschen lieben«

    Führen heißt: 

    Entscheidungen treffen und zu ihnen zu stehen –

    und ebenso zu ihrer Revision.

    »Wer führen will, muss Menschen lieben«

FÜHRUNGSKULTUR

How might we …? Re-design your leadership experience!

Für den Erfolg von Organisationen und Unternehmen nimmt „Führung“ nach wie vor eine Schlüsselfunktion ein. Derzeit findet ein tiefgreifender Paradigmenwechsel im Verständnis von „Führung“ und „geführt werden“ statt. Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse beschleunigen sich, werden komplexer und erfordern eine Verlagerung in Richtung Wertschöpfungsebene. Vernetztes, bereichsübergreifendes Arbeiten und höhere „Antwortgeschwindigkeit“ auf schnell wechselnder Kundenanforderungen führen die klassische Führungskultur an ihre Grenzen.

Wie sieht Ihr Führungsverständnis von morgen aus? Haben Sie heute schon die richtigen Antworten auf folgende Fragen:

  • Liefert „Führung“ heute (noch) den gewünschten Beitrag zum Wertschöpfungsprozess?
  • Welches Führungsverständnis hat / braucht die Organisation?
  • Welche Führungskultur leben wir?
  • Wer muss wo, wann und wie Entscheidungen treffen?
  • Welchen Einfluss haben VUCA, Digitalisierung, Demographie- und Wertewandel auf Führungsarbeit?
  • Welche Erwartungen haben die verschiedenen Shareholder an „Führung“?
  • Wie wollen wir vorgehen? 
  • Wie sieht unsere Roadmap „Leadership“ aus?

Schlüsselkompetenzen agiler Führung

  • Entwickle eine attraktive Vision
  • Schätze Menschen wert und hole sie da ab, wo sie stehen
  • Begreife Fehler als Chance und nutze sie, daraus zu lernen
  • Im Team gestalten und lernen, Lean-Erlebnisse ermöglichen
  • Verstärke Positives, vermittle neue Denkweisen
  • Sei Vorbild und baue Bewährtes konsequent aus


Wir unterstützen Sie dabei Ihr ganzheitliches Bild von „Führung“ zu entwickeln.

  • Sie erarbeiten sich ein gemeinsames Führungsverständnis, definieren transparente und nachvollziehbare Leitlinien. 
  • Sie erweitern Ihre Führungskompetenz und Flexibilität, Ihren wertschöpfenden Führungsbeitrag zum Unternehmenserfolg zu liefern.
  • Transitionteams aus Mitgliedern des Management stützen Change Prozesse
  • Führung direktiv oder als „Teamsport“ erleben. Es ist Ihre Wahl!
  • slide

PRODUKTE / FORMATE

Hier finden Sie die passenden Formate für dieses Thema / Zielgruppe.
Sollte etwas fehlen, kontaktieren Sie mich gerne.

Sparring
bietet Ihnen die Möglichkeit, Ideen und Szenarios für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens zu erarbeiten, die eigenen Ideen durch den Blick von „außen“ hinterfragen zu können, neue Impulse zu bekommen und bewusst andere Perspektiven einzunehmen.
 

Blue Sky Workshop
mit Shareholdern beispielsweise zur Entwicklung von Unternehmenswerten, Leitbildern oder Gestaltung einer Führungskultur.
 

Change Workshops
Darin unterstütze ich Führungskräfte mit und ohne disziplinarischer Verantwortung Veränderungsprozesse mit ihren Teams gut in den Alltag zu übersetzen.
 

„How might we …“ - Design-Thinking-Sprints
Definieren Sie die Challenge für die Weiterentwicklung Ihrer Firma, Organisation oder Prozesse. Erarbeiten Sie mit Design-Thinking-Ansätzen Ihre Interaktions-Strategie. Entwickeln Sie passgenaue Prototypen für deren Umsetzung.

 

Business Coaching
bietet Ihnen intensive Reflexion auf das, was war, was ist und was sein soll. Dabei arbeiten wir in ca. 8- 12 Sitzungen zielorientiert, individuell und persönlich an Ihren Themen, mit dem Augenmerk auf Handlungsorientierung und Lerntransfer.
 

Peergrouparbeit
Ein wesentlicher Nutzen für Ihr Unternehmen stellt die gegenseitige Vernetzung der Führungskräfte dar. So werden u.a. die Reibungen an den Schnittstellen reduziert, kollegialer Austausch etabliert und ein gemeinsames Verständnis für Rolle und Aufgabe geschaffen.
 

Organisations- & Prozessanalyse –
HR-Strategieentwicklung

Für ein Schiff ohne Hafen ist jeder Wind ungünstig! Mit einem klaren Blick davon, was ist und sein soll, legen Sie Ihren Kurs für heute und morgen fest.
 

Training & individuelle Beratung 
Interaktives Lernen voneinander und miteinander zu Kommunikation, Umgang mit Konflikten und Rollenverständnis sowie punktuelle Hilfe zur Selbsthilfe, um aktuelle Herausforderungen kompetent und souverän zu bewerkstelligen.