Personalentwicklung as a Service

Denn jedes Unternehmen hat gute Personalerbeit verdient!

Informationsveranstaltung - Personalentwicklung as a Service 

03.12.2020  
Pilotstart: interaktiver Online-Workshop über zoom und mural

WAS

Die Historie vieler Unternehmen zeigt, dass Organisationen den Fokus überwiegend auf ihre fachliche Kernkompetenz legen. Sie beschäftigten sich kaum mit dem Thema Personal / HR.
Jetzt, in Zeiten des tiefgreifenden Wandels von Gesellschaft, Globalisierung, Digitalisierung und Fachkräftemangels reicht das nicht mehr aus.  Mitarbeiterbindung und Emplover Branding gewinnen zunehmend an Bedeutung.

„Führung meint: Gestalte (d)eine Welt so, dass andere ihr gerne angehören möchten.“ Daniel F. Pinnow

Nimmt man dieses Zitat ernst, entstehen neue Perspektiven, bilden sich neue Denkansätze für zielführende Antworten auf ihre Fragen:
Wie verändert sich mein Business? Welche (neuen) Kompetenzen werden deswegen relevant? Wie bereite ich mich und Mitarbeitende auf die neue Art der Zusammenarbeit vor?

Deshalb haben gerade auch kleine und mittelständische Unternehmen und non-profit-Organisationen eine klare Personalstrategie und gute Personalführung verdient. Schlüsselfaktoren für Innovation, Wertschöpfung und Unternehmenserfolg sind Mindset und entsprechende Personalarbeit. 

Wir wollen Ihnen einen Einblick geben, wie das konkret und pragmatisch für Ihre Unternehmung und ihre Anforderungen aussehen kann - ohne mit Kanonen auf Spatzen zu schießen.
Unser Ziel ist es,  Sie, Ihr Team und Ihre Arbeitgebermarke nach innen und außen zu stärken.

WANN

 

03.12.2020:     13:30 Uhr - 15:30 Uhr (remote)

Weitere Termine:

04.12.2020:    10:00 Uhr - 12:00 Uhr (remote) 

14.01.2021*:   10:00 Uhr - 12:00 Uhr

15.01.2021*:   13:30 Uhr - 15::30 Uhr

*remote oder Präsenz; je nach Corona-Insidenz

 

WO

online:         via zoom und miro

in Präsenz:   tbd

WER

Monika vom Hövel
MOVH - Personalentwicklung neu gedacht

Volker Schramm
Schramm - Interaktion verstehen und entwicklen

WIE VIELE

min. 8 Personen

max. 25 Personen

FÜR WEN

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte,  HR-Verantwortliche und Entscheider
aus KMU, Start ups, Verwaltung oder Non-Profit-Organisationen ohne explizite interne PE- oder HR-Ressourcen

KOSTEN / TN

Pilotveranstaltung (remote) 
25,- € zzgl. 16 % MwSt. (29,- €)

danach (remote):
79,- € zzgl. 16% MwSt.  (19% MwSt in 2021)

49,- € zzgl. 16% MwSt.  (19% MwSt in 2021)
für BVMW-Mitglieder 

Inhouse-Veranstaltung: Preise auf Anfrage.
 

SEMINAR ANFRAGEN:





Bitte warten…

Informationsveranstaltung - Personalentwicklung as a Service

 

Gründe, sich für Personalentwicklung as a Service zu entscheiden

  • Mitarbeitende und eine inspirierende Unternehmeskultur sind für Sie Schlüsselfaktoren für Innovation, Zukunftsfähigkeit und Unternehmenserfolg und wollen jetzt das Momentum des Handelns gerade jetzt nutzen
  • erfolgsrelevante Personalthemen in Kooperation erarbeiten, ohne den Fokus auf die eigenen Kernkompetenzen zu verlieren
  • aus dem Teufelskreis „Bäume fällen müssen vs. Säge schärfen“ heraustreten können
  • zukünftig Prozessverantwortung abgeben können, um geistigen Freiraum für inhaltliche Mitwirkung und Perspektivwechsel zu gewinnen
  • stabile und robuste HR & PE-Prozesse maßgeschneidert aufsetzen
  • praxistaugliches Handwerkszeug, um das Rad für das Personalgeschäft nicht immer neu zu erfinden müssen
  • Upskilling und Corporate Learning Kultur zeitgemäßer aufstellen als durch klassische Fort- und Weiterbildung

Ihr Nutzen

  • Klarheit und Transparenz
  • lebendige Kommunikations- und Unternehmenskultur auf Basis von Fordern & Fördern sowie Zutrauen & Zumuten
  • Innovationskraft und Flexibilität erhalten, Wissen als Unternehmenskapital sichern
  • Arbeitgeberattraktivität nach innen und außen stärken
  • Dienstleistung on demand als punktuelle Hilfe zu Selbsthilfe
  • Freiheit für zukünftige Make- or Buy-Entscheidungen behalten
  • Kalkulierbares Investment
  • Unternehmensübergreifendes Netzwerk für Personalentwicklung und Mentoring

 

Unser Angebot

1.)     2x langjährige Expertise und Erfahrung im Bereich HR / PE, Change und Lernen

2.)     Lernen Sie uns kennen für eine erste kostenfreie Analyse der Personalthemen,
         die Sie einen Schritt nach vorne bringen.

3.)      Werden Sie von Anfang an Co-Creation-Partner der „Learners Journey“ unserem
          innovativen Social Learning Framework

         Wir starten unseren Piloten im ersten Quartal 2021 maximal 20 Teilnehmenden
         zum attraktiven Einführungspreis!

zur Learner's Journey hier klicken

 ​​​​​​

Wir freuen uns auf Sie.